Martinszug mit wenig Licht

Die Laternen kamen beim heutigen Martinszug richtig gut zur Geltung, allerdings war es für uns im Pfarrgarten ganz ohne Lampen richtig dunkel. Das Feuer wollte auch nicht so recht anfangen zu brennen. Aber letztlich haben wir die verschiedenen Martinslieder gut gemeistert und vereinzelt hat sogar der eine oder andere mitgesungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere