Onlineprobe zur Halbzeit

Bei der Osterchallenge der Raiffeisenbank ist gerade Halbzeit. Grund genug, uns wieder zu einer Onlineprobe zu treffen. Die Instrumente behalten so ihren Sinn und wir sind zuversichtlich, dass wir auch unser Challengeziel erreichen werden. #raiba-osterchallenge #rbmucnord

weitere Online-Probe

Auch in der dritten Online-Probe beschäftigten wir uns mit der Atmung, ein paar Tonübungen und diesmal mit der Polka „Wir Musikanten“. Anhand verschiedener Aufnahmen konnten wir unterschiedliche Interpretationen besprechen und zur gefälligsten dann auch mitspielen. Danach wurden natürlich auch Neuigkeiten ausgetauscht ;-).

Challenge accepted

Wir werden an der Oster-Challenge der Raiffeisenbank teilnehmen und wollen einen komplett neuen Marsch zusammensetzen aus den Einzelstimmen, die jeder für sich zuhause aufnimmt. Durch Corona ist es uns ja nicht möglich gemeinsam zu spielen, also macht das jeder für sich und wir setzen dann alles technisch in einen Gesamtklang zusammen. Wir sind gespannt, ob’s […]

Zweite Online-Probe

Nach dem guten Zuspruch vor zwei Wochen war es am Donnerstagabend zur gewohnten Zeit wieder soweit. Die nächste Online-Probe stand an. Mit Atemübungen, Ton- und Dreiklangsübungen motivierte unser Dirigent die Teilnehmer zum Mitmachen. Jeder hört sich ja sowieso nur selber, weil alle während des Spielens stummgeschaltet sind. Das geht technisch leider nicht anders, aber ein […]

Erste Online-Probe

Nach vielen Mails mit Übungen, Theoriewissen und anderen Anregungen hat es unseren Dirigenten gereizt, mal was in Richtung Praxis auszuprobieren. So gab es gestern einen ersten Versuch für eine Online-Probe. Die Teilnehmerzahl war noch etwas verhalten, das Fazit aber vielversprechend. Es wird voraussichtlich weitere Termine geben.

13-mal Danke!

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Bezirksausschuss Feldmoching-Hasenbergl für die finanzielle Unterstützung beim Notenkauf. Dadurch sind wir trotz der 2020 komplett entfallenen Auftritte und damit Honorare für die Zeit nach der Pandemie gut gerüstet und freuen uns auf weiterhin vielfältige Programme, die wir unserem Publikum dann präsentieren können.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Wir wünschen allen schöne Feiertage und ein gutes neues Jahr! Wir hoffen, dass es 2021 bald wieder die Möglichkeit zum Proben und für Auftritte geben wird und freuen uns darauf, mit möglichst großer Besetzung möglichst vielen eine Freude mit schöner Blasmusik machen zu können.

Gräbersegnung 2

Auch die traditionelle Gräbersegnung am Nachmittag fand heuer statt. Leider hat es geregnet, aber graues Wetter gehört ja irgendwie dazu. Neu war der coronabedingte Wegfall des Trauermarsches und die abstandsgbedingte Position auf der Wiese vor der Aussegnungshalle. Für 2020 war das wohl der Auftritt mit den meisten Musiker*innen.

Gräbersegnung

Nach dem Gottesdienst fand heute bereits vormittags eine Gräbersegnung auf dem Kirchenfriedhof statt, die für eine Reportage von einem Kamerateam des Bayerischen Rundfunks aufgezeichnet wurde. Eine reduzierte Besetzung spielte dazu unter Einhaltung der Coronaregeln drei Choräle.

Geburtstags-Wiesn-Standerl

Unseren ersten „größeren“ Auftritt verdanken wir einem Zwischenhoch, das den heutigen Sonntag zum echten Sonnentag gemacht hat. So konnten wir im Freien unter Einhaltung der Coronaregeln einem wiesnbegeisterten Geburtstagskind in seinem Garten mit Blasmusik in reduzierter Besetzung ein wenig Wiesnstimmung bei seiner Familienfeier ermöglichen.