Warm war’s

Beim Pfarrfest von St. Matthäus im Hasenbergl hat es zwischen den drei Märschen vor der Kirche tatsächlich kurz geregnet. Das war aber nur eine Täuschung. Nach dem Gottesdienst strahlte die Sonne, vorbeiziehende Wolken gaben nur kurz Schatten, die Luft war durchgehend sehr warm. Da freuten wir uns über jeden kleinen Windhauch und war er auch noch so sanft. Trotzdem machte das Spielen Spaß und die Gäste hatten ihre Freude und spendeten viel Beifall, nicht nur, wenn wir besondere Musikwünsche erfüllten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.