Wiesnzelt 4

Eine echte Wonne. Viele Gäste, Blasmusikliebhaber aus Holland, gutes Bier, schöne Blasmusik. Da kann man nur das Leben genießen und so soll es sein im Wiesnzelt im Löwenbräukeller.

Hochzeits-Zwischenspiel

Zwischen den beiden Wiesnzelt-Auftritten an diesem Wochenende haben wir heute dem Brautpaar Ralf und Chelsea noch ein Ständchen vor der alten St. Martinskirche in Moosach gespielt. Ein Tusch beim Tortenanschneiden und Blasmusik zu den Gratulationen nach der Kirche haben die Zeit bis zur großen Hochzeitsfeier verkürzt.

Wiesnzelt, die Dritte

Nach zwei Auftritten am ersten Wies’nwochenende geht es nun zum dritten Auftritt im Löwenbräukeller. Voller Freude haben wir uns auf der Bühne vorbereitet. Innerhalb kurzer Zeit war der Saal voll und die gute Stimmung von der Bühne übertrug sich schnell auf die Gäste. Auch gute traditionelle Blasmusik kann die Leute auf die Bänke bringen.

7km ohne Regen

Der Trachtenzug hat uns ja schonmal durchnässte Trachten und durchgespülte Instrumente beschert. Durch den frühen Start sind wir dem diesjährigen Regenschauer ausgekommen und haben ihn nur vom Fenster im Bierzelt mitbekommen. Die gut 7km Trachtenzug konnten wir bei milden Temperaturen und trocken mit vielen Zuschauern entlang der gesamten Strecke absolvieren.

Stimmung im Löwenbräukeller

Die gute Stimmung vom Wirteeinzug hat sich auch ins Wiesnzelt im Löwenbräukeller übertragen. Die Gäste haben schnell und eifrig mitgemacht. Das war auch ein gutes Gefühl auf der Bühne.

O’zapft is

Bei unerwartet gutem Wetter und enorm vielen Leuten am Straßenrand konnten wir heuer wieder den Marstall-Wirt Siegfried Able wohlbehalten in sein Wiesnzelt bringen. Das ist schon ein ganz besonderes Stück der bayerischen Lebensart. Wir wünschen allen eine friedvolle und vergnügliche Wies’n!

Vorwies’n im Löwenbräukeller

Für die ganz Ungeduldigen bietet der Löwenbräukeller das Wiesnzelt schon am Freitag vor der Wies’n und der Saal war voll. Da macht es Spaß schöne Blasmusik zu spielen und den Gästen eine Freude zu machen. Natürlich wird auch das ein oder andere Prosit schon mal geübt.

bacio – bacio – bacio

Kaum dass Franziska und Lorenzo in einem Satz gemeinsam genannt wurden, schon erklangen die Rufe mit der Aufforderung zum Kuss. Im wunderschönen Valsesia im Piemont feierten die beiden ihre kirchliche Trauung mit ganz vielen Gästen und natürlich begleitet von der Blaskapelle Feldmoching beim Aperitif, beim Traugottesdienst und bei der anschließenden Feier. Im Vollmondlicht schnitten sie […]

Sommer, Sonne, Sonnenschein

Nach zuletzt doch anstrengenden und schweißtreibenden Wochen gönnen wir uns nun eine Sommerpause bis 03.09.2015. Allen Musikerinnen und Musikern, unseren Unterstützern und Fans und allen Blasmusikfreunden wünschen wir einen sonnigen und erholsamen Sommer!

Warm war’s

Beim Pfarrfest von St. Matthäus im Hasenbergl hat es zwischen den drei Märschen vor der Kirche tatsächlich kurz geregnet. Das war aber nur eine Täuschung. Nach dem Gottesdienst strahlte die Sonne, vorbeiziehende Wolken gaben nur kurz Schatten, die Luft war durchgehend sehr warm. Da freuten wir uns über jeden kleinen Windhauch und war er auch noch […]